08.01.2017

     
  Damen – TTC Büchelberg 8:4
Gegen die Gäste aus Büchelberg begannen die Damen zum Rücklrundenauftakt mit zwei umkämpften Doppelerfolgen von Renate Kring/Sigrun Lechtken und Anna Salomon/Corinna Hochdörfer. Auch in den Einzeln blieb es spannend, Kring gewann hauchdünn im 5. Satz, während Salomon nach sehenswertem Spiel der gegnerischen Nummer 1 gratulieren musste. Hochdörfer erhöhte locker auf 4:1, Lechtken unterlag unglücklich. Nach der Niederlage von Kring konnte Salomon in einem weiteren 5-Satz-Krimi die Führung wieder ausbauen. Hochdörfer und Lechtken erspielten die Punkte zum 7:3. Auch Hochdörfer unterlag anschließend der stärksten Gästespielerin, doch Kring gelang ein weiterer 5-Satz-Sieg zum letztendlich verdienten 8:4 Erfolg.
 
     

     
  Herren II – TTV Albersweiler II 9:0
Keine Mühe hatte die 2.Herrenmannschaft gegen die mit 5(!) Ersatzleuten aus der 4. – 6. Mannschaft angetretenen Gäste aus Albersweiler. Lediglich Knut Leckel ging über die volle Distanz von 5 Sätzen, alle anderen Spiel waren eine reine ‚Formsache'. Damit bleibt das Team auf Meisterschaftskurs.
 
     

Seitenanfang | zurück