20.11.2016

     
 

TTC Frankenthall III - Damen 3:8
Einen klassischen Fehlstart legten die Damen im Lokalderby gegen die 3.Mannschaft des TTC Frankenthal hin: nach den beiden verlorenen Eingangsdoppeln musste sich Ulla Reichel auch im Einzel gegen die Nummer Eins der Gastgeber mit 3:0 geschlagen geben. Davon unbeeindruckt bewiesen die TTFlerinnen Nervenstärke und gaben kein Einzel mehr ab. Die Punkte erspielten Renate Kring (3), Ulla Reichel, Anna Salomon (2) und Corinna Hochdörfer (2). Durch diesen Sieg wurde der 4. Tabellenplatz gefestigt.

 
     

     
  TTC Altrip – Herren II 0:9
Ein lockerer 9:0-Sieg gelang dem 2.Herrenteam beim Mitaufsteiger TTC Altrip. Höhepunkt des Abends war das Spiel von Kevin Klein, in dem er 5 Matchbälle abwehrte um anschließend seinen eigenen ersten zum Sieg zu verwerten. Damit bleibt die Mannschaft Tabellenführer und konnte durch die gleichzeitige Niederlage des TTC Burrweiler ihren Vorsprung auf 2 Punkte ausbauen. Eine Vorentscheidung für die Herbsmeisterschaft fällt beim Heimspiel am Mittwoch abend gegen den TTC Burrweiler.
 
     

     
  TV Lambsheim – Herren III 9:1
Wiederum mit vier Ersatzleuten trat die 3. Herrenmannschaft in Lambsheim an. Lediglich das Doppel Leckel/Krasniqi konnte überrraschend das gegnerische Spitzendoppel bezwingen und sorgte damit für den Ehrenpunkt.
 
     

     
  TSG Grünstadt III – Herren IV 9:1
Auch die 4.Herrenmannschaft blieb beim Tabellenführer in Grünstadt ohne Chance. Auch hier siegte das Doppel Leckel/Krasniqi und verhinderte damit die ‚Höchststrafe'.
 
     

     
  Weitere Ergebnisse
 
     

Seitenanfang | zurück