01.11.2015

     
  Damen II – TTC Altrip 8:5
Ein wichtiger Sieg im Kampf gegen den Abstieg gelang der 2.Damenmannschaft gegen Altrip. Vorentscheidend war bereits der Gewinn beider Doppel durch Anna Salomon/Corinna Hochdörfer und Elina Kogane/Karin Egersdörfer.

Durch Siege von Kogane und Salomon im ersten Einzeldurchgang konnte man die Führung behaupten. Auch die 2. Runde endete unentschieden, wobei Kogane und Hochdörfer gewannen. Nach der Niederlage Salomons gegen die gegnerische Spitzenspielerin Hoffman siegten wiederum Kogane und anschließend Egersdörfer deutlich zum 8:5.

Durch diesen Sieg konnte man den Anschluss ans hintere Mittelfeld wieder herstellen und steht nun mit 6:6 Punkten auf Platz 7 der Liga.
 
     

     
  Herren II – TTC Altrip I 9:4
Im mit Spannung erwarteten Spitzenspiel gegen den TTC Altrip gewann die 2.Herrenmannschaft verdient mit 9:4. Die bis dahin ungeschlagenen Gäste traten in Bestbesetzung an, bei Frankenthal kam Peter Kring als Ersatz für Peter Gast zum Einsatz. Gleich im Auftaktdoppel gegen das gegnerische Spitzendoppel Maus/Haft gelang Kring an der Seite von Kevin Klein eine kleine Sensation: die Partie endete klar mit 3:0 für Frankenthal. Am Nachbartisch scheiterten Steffen Engel/Christos Dimitriou an ihren Nerven und unterlagen etwas überraschend im 5.Satz. Andreas Kring/Niklas Balthasar erhöhten auf 2:1.

Der erste Einzeldurchgang verlief ausgeglichen: Dimitriou (gegen den ehemaligen Oberligaspieler Maus), A.Kring und P.Kring gewannen, wärhend Engel, Klein und Balthasar ihren Gegnern gratuliereen mussten. Anschließend war auch Engel gegen Maus erfolgreich, Dimitriou, Klein und Kring sorgten für die übrigen Punkte.

Damit ist die Mannschaft jetzt alleiniger Tabellenführer und hofft, die Erfolgsserie auch beim nächsten Spiel gegen den Tabellendritten TSG Grünstadt II fortsetzen zu können.
 
     

     
  TSG Zellertal III – Herren IV 7:7
Durch das Unentschieden bei der TSG Zellertal III und den 8:1-Sieg im vorgezogenen Spiel gegen den ASV Hessheim II wurde die 4. Herrenmannschaft etwas überraschend mit 11:3 Punkten Herbstmeister der Kreisklasse A Nord.
 
     

     
  Weitere Ergebnisse
Herren III – TTC Albisheim III 9:1
 
     

Seitenanfang | zurück